wasserenthaertung.jpg

Wasserenthärtungsanlagen

Weiße Flecken auf Geschirr und Besteck? Verkrustungen an Wasserhähnen, der Badewanne oder dem Waschbecken? Kalkstein im WC? Dann empfiehlt Ihnen der Meisterbetrieb Brungs moderne Wasserenthärtungsanlagen, um ihr Wasser zu entkalken. Flecken- und Kalksteinbildung an Rohrleitungen und Haushaltsgeräten wird so entgegen gewirkt.

Wasser-Enthärtung bedeutet, die Härte ihres Wassers – also die hohe Konzentration an Kalk- und Magnesiumsalzen - zu reduzieren und jene Salze durch Natriumsalze, welche nicht ausfallen und keine Verkrustungen bilden, zu ersetzen. Dazu lässt man das Wasser über ein Ionenaustauschbett, welches sich im Tank des Enthärters befindet,laufen.

Von uns eingesetzte Culligan-Enthärter arbeiten dabei mit lebensmittelechten Cullex-Harzen, die sich durch eine hohe Resistenz gegen mechanischen Verschleiß, eine hervorragende Widerstandsfähigkeit, eine hohe Austauschkapazität, geringen Salzverbrauch und - dank der besonders regelmäßigen Körnung – durch einen geringen Druckverlust auszeichnen.

Gut für Sie: Leichte, noch nicht verhärtete, Ablagerungen werden durch das weiche Wasser abgetragen.

Ihre Vorteile weichen Wassers:

  • Steigert den Komfort bei der Körperpflege und sprödes Haar erhält Glanz und Weichheit
  • Austrocknen der Haut wird verhindert
  • Kuschelig-weiche Wäsche
  • Weniger Kalkablagerungen auf Armaturen, Fliesen und in der Rohrinstallation
  • Strahlende Gläser und glänzendes Geschirr
  • Erhöhte Lebensdauer der Haushaltsgeräte
  • Bis zu 50 % weniger Verbrauch an Wasch- und Reinigungsmitteln

MEDALLIST - Vollautomatischen Wasserenthärtungsanlagen für Haushalt und Gewerbe

Die MEDALLIST-Serie ist ein, nach der Qualitätsmanagement-Norm EN ISO 9001 zertifiziertes System mit elektromechanischem Steuerventil und zeit- oder volumetrischer Regeneration in CE-Ausführung.

Auswahl technischer Details:

  • Kontrollventil für diverse Rohrleitungsstandards und Wasservorrichtungen bei konstanter Durchflussleistung dank PE Thermoplastik
  • Korrosionsbeständiger, glasfaserverstärkter Kunststofftank und Solebehälter mit doppelt-gesichertem Löserohr und Soleventil
  • Bewährte korrosionsfeste Kolben im Kontrollventil
  • 4-Schichten-Sicherheits-Enthärtertank von Culligan
  • Kontrolle des Wasserverbrauchs und bedarfsgerechte Aktivierung der Regeneration durch Culligan Soft-Minder® Mikroprozessorsteuerung
  • Individuelle Volumen-Kapazitäten und Durchflussleistungen einstellbar

Serie HE – Serie für große Haushalte und Gewerbe

Die Wasserenthärtungsanlagen der Serie HE sind mit einem elektronischen, vollautomatisch, motorgesteuerten 5-Zyklus Kontrollventil ausgestattet und dank des programmierbaren Accusoft® Mikroprozessors für eine leichte Dateneingabe individuell einstellbar.

Das eingebaute Umgehungsventil erleichtert Ihnen die Installation und der Wasserzählereinbausatz (optional) erlaubt eine mengengesteuerte Regeneration, zum zusätzlichen Einsparen von Salz und Wasser.

Die modernen HE-Harzbehälter zeichnen sich dabei durch den exklusiven „4-Hüllen“-Schutz aus einer lebensmittelechte Innenhülle, einem glasfaserverstärkten Kunststofftank, einer Epoxidharz-Beschichtung und einer UV-beständigen Außenhülle aus.

HE-Softener.jpg

ultraline-ha.jpg

ULTRA LINE HA/HB-SERIE - Enthärter für den industriellen Einsatz.

Dieser Tank besteht aus Stahl mit einer Epoxidharz-Innenbeschichtung in kontrollierter Stärke und der Außenbeschichtung mit seiner Einbrennlackierung. Die Verrohrung und die Ventile aus korrosionssicherem Epoxid garantieren zusätzlich Langlebigkeit.

Die Ultra-Line HA-Enthärter sind lieferbar in Tanks mit einem Durchmesser von 500 bis 1200 mm und in der HB-Version in Tanks mit einem Durchmesser von 950-1200, die durch größere Ventile eine höhere Betriebs-Durchflussleistung bieten.